Begegnungs- und Gnadenhof Sentana

„Jedes Leben wertschätzen“ – das ist eine der zentralen Botschaften, die die Sentana-Stiftung in die Welt hinausträgt. Auf dem Begegnungs- und Gnadenhof in Bielefeld-Gadderbaum ist seit der offiziellen Eröffnung Mitte Dezember 2017 so einiges los.

Die Kuh Elsa ist vom Schlachter geflohen und darf hier nun den Rest ihres Lebens verbringen, zwei Lämmer mit schwerem Start ins Leben wachsen hier auf und Ponys, Ziegen, Schafe, Minischweine und auch Hunde, die ihr Zuhause verloren haben, werden auf dem Hof liebevoll umsorgt. Tiergestützte Pädagogik und Förderung für z.B. Schulklassen und Menschen mit besonderem Förderbedarf wird außerdem angeboten, um Begegnungen zwischen Mensch und Tier zu ermöglichen.

„Begegnungs- und Gnadenhof Sentana“ weiterlesen

Podiumsdiskussion: BRAX, WAGO, Gauselmann und WAPP zu Gast in der FHM

Im Rahmen einer Podiumsdiskussion am 24. April 2018 haben sich Rebecca Sprengel (BRAX), Lars von der Wellen (Gauselmann Group), Philipp Wolter (WAGO) und Mirco Stickan (WAPP) den Fragen von Moderator Jannis Johannmeier und rund 60 Interessierten in der FHM Bielefeld gestellt.

Gibt es überhaupt Chancen für die Young Professionals in Ostwestfalen? Was machen Bewerber falsch? Wo liegen die Stärken dieser Wirtschaftsregion? Werden Unternehmen den Bedürfnissen der „Generation Y“ gerecht? Diese und weitere Fragen diskutierten die Gäste der Podiumsdiskussion und haben sich zudem besonders dem Thema Bewerbung und dem ersten Eindruck im Unternehmen gewidmet.

„Podiumsdiskussion: BRAX, WAGO, Gauselmann und WAPP zu Gast in der FHM“ weiterlesen

Unternehmen mit Feel Good-Faktor

Alles begann mit einer Hose. Die Marke BRAX wurde 1950 auf den Markt gebracht und hat mit der „Hose des Fortschritts für anspruchsvolle Kunden“ geworben. Seitdem hat sich das Unternehmen durch die stetige Weiterentwicklung im Sortiment und die dabei gleichbleibend hohe Qualität erfolgreich auf dem Modemarkt positioniert. Heute bietet Brax von Blusen über Sweatshirts und Mänteln bis hin zu den Schuhen viele Kombinationen für Sie und Ihn an. Im Unternehmen arbeiten rund 1.300 Mitarbeiter, von denen 800 in der Zentrale in Herford tätig sind.

„Feel Good“ ist das Motto des Unternehmens. Sich gut zu fühlen – das soll sowohl intern als auch nach außen gelebt und kommuniziert werden. „Ob es im Unternehmen unter uns Kollegen ist, von der Personalführung hin zu den Mitarbeitern gelebt wird oder aber extern zu unseren Endkunden und Dienstleistern kommuniziert wird: Ich finde das Motto „Feel Good“ sehr emotional und genau richtig für unser Unternehmen“, sagt die Senior Online Marketing Managerin Carolin Feigl. „Unternehmen mit Feel Good-Faktor“ weiterlesen